Beiträge von Nordmenn

    Moin,


    habe da ein kleines Problem, es handelt sich um eine 1.4er mit DuoX2, leider bekomme ich sie nicht zum laufen, das ganze sieht folgendermaßen aus:


    Mit dem Ejecttaster startet die Box ganz normal, aber mit dem Eintaster bekomme ich nur Box an, aus, an, aus, an, dann bleibt sie an und blinkt gelb/rot, die LED des Chips selber blinkt Rot.
    Ist auf dem Chip kein Bios drauf ? Bis jetzt liefen alle Duo`s die ich verbaut habe direkt beim ersten einschalten.


    Gegen was kann man den D0 am Chip messen, vielleicht liegst ja nur daran, habe ihn zwar schon 2 mal neu gelötet, aber man weiß ja nie.


    Ach übrigens, Frohes neues Jahr !

    Moin,


    bei der Pinbelegung kann ich dir zwar nicht helfen, aber meinst du das das umbedingt not tut ein stärkeres NT zu benutzen ?
    Denn egal wie viele HDD`s und Optische Laufwerke du einbaust im Prinzip laufen ja immer nur 2 Laufwerke weil mehr als 2 gleichzeitig läst sich aus dem IDE-Kontroller ja eh nicht rausholen.

    Fertig


    So, das wars fürs erste ich bin jetzt soweit fertig.
    Hier noch ein paar Bilder.


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Innen3.jpg]
    Das Innere der Box, ich habe das IDE Kabel mal weggelassen, damit man mehr sieht.
    Die Box hat insgasamt 2 Lüfter, der 2. ist im Deckel des Gehäuses und bläst auf CPU und NT.


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/fertig1.jpg]
    So steht sie jetzt bei mir im Regal


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/fertig2.jpg]
    Bei geöffneter Klappe sieht man das DVD-Laufwerk, den Umschalter für die Festplatten und den Ejektknopf.

    Update 2


    Habe die Contollerports in die Front montiert


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/controller.jpg]



    Die restlichen Leitungen sind Fertig


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Leitungen.jpg]


    Und fertig gebündelt


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Leitungen2.jpg]



    Mainboard und NT sind mit Abstandshaltern am Bodenblech verschraubt. Da das NT nur auf einer Seite Schrauben hat habe ich auf die andere eine Kunststoffschiene moniert, damit es nicht in der Luft hängt.


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/innen1.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/innen2.jpg]



    Der kurze Funktionstest ist auch schon gemacht. Ins Dash komme ich, mehr wollte ich nicht ausprobieren da ich noch keine Lüfter montiert habe.
    Leider musste ich feststellen, das mein IDE Kabel zu kurz ist, macht aber nix, denn ich habe mir bei Conrad 2m 40Pol Flachpandleitung mitbestellt, muss ich eben noch mal etwas fummeln.

    Moin,


    hier wie angekündigt eine kleine Photostory vom einbau meiner X-Box in ein PC-Gehäuse.
    Bei dem Gehäuse habe ich mich für ein "Cooler Master Cavalier" endschieden.


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Bild%20003.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Bild%20005.jpg]
    So sieht es von Innen aus, nach dem ich schon etwas entrümpelt habe.


    [Blockierte Grafik: http://people.freenet.de/nordmenn4/Bild%20001.jpg]
    Und das soll da alles rein, plus eine 2.HDD
    Cotrollerports sind schon verlängert, IDE Kabel ist auch schon fertig.


    Mehr dann Morgen bzw. heute Nacht


    Mfg
    Nordmenn

    Moin,


    nach dem ich bei einem Kollegen einen X-Tender Rahmen montiert habe möchte ich jetzt auch eine 2. HDD für meine Box. Das X-Tender IDE Kabel habe ich mir schon selber gebaut, jetzt sind 4 Stecker dran (Board, DVD, HDD1, HDD2), funktionieren tut es auch.
    Das umschalten wollte ich über einen 2-Pol Kippschalter machen, EIN-AUS-EIN, der die 5V und 12V Leitung umschaltet auf die jeweilige HDD im abgeschalteten Modus, die beiden Masseleitungen brauche ich doch nicht schalten.
    Nun zu meiner Frage geht das so einfach wie ich mir das denke oder leiden die Festplatten dabei irgendwie ?
    Das ganze soll dann in in PC Desktopgehäuse, damit man auch den nötigen Platz hat für die 2. HDD.
    Habe ich bei meinen Überlegungen irgendetwas übersehen ?

    Moin,


    also, wenns diese ist und er damit nicht zurecht kommt, dann sollte er auch lieber die Finger davon lassen, denn die ist eigendlich für Leute die noch nie ein Box von innen gesehen haben.

    Moin moin,


    1. irgendwo hier im Forum giebts ein Bild mit dem altanativen D0 auf der Rückseite des MoBo, leider kann ich es nicht mehr finden, hat jemand mal einen Link ?


    2. Ist der alternative D0 bei allen Boxen 1.1-1.5 an der selben Stelle oder giebt es dort wieder Unterschiede ?


    Danke

    Moin,


    ich habe jetzt schon öfters davon gehört, das man mittels eines Schalters zwischen 733Mhz und 1400MHz umschalten kann.
    Wie geht das ? Tauschen die die CPU aus, die ist doch auf dem Mainboard aufgelötet.
    Was bringt das ganze ?

    Moin,


    ich habe jetzt ein Problem ich kann mit meiner Slayer 2.6 CD die HDD die ich an stelle des DVD Laufwerkes eingebaut habe nur so formatieren, das mehrere Patitionen angelegt werden, damit kommt wohl aber die Box nicht zurecht wenn ich unter unleash drauf zugreifen will.


    Was ich jetzt gut gebrauchen könnte ist ein formatierungsprogramm, wo ich ganz genau auswählen kann welche HDD, an welchem Anschluß, wie formatiert werden soll, giebt es so etwas ?

    Moin,


    so ich habe es jetzt mal mit einer externen HDD ausprobiert, da bekomme ich auch die selbe Fehlermeldung, leider habe ich keinen 2 Speicherstick zum testen.


    PS: Meine USB Tastertur funktioniert aber

    Moin,


    das geht nicht da bekomme ich nur eine Fehlermeldung:


    "MEMORY UNIT 4A
    Die eingesteckte Memory Unit funktioniert nicht.
    Möglicherweise ist sie defekt."


    Aber der Speicherstick ist nicht defekt habe ihn gestern erst gekauft und im PC arbeitet er ohne Probleme.

    Moin,


    1. ich habe den Controlleranschluß 4 gegen einen USB-Anschluß getauscht, nun wollte ich einen Speicherstick anschließen dieser wird auch unter UnleashX erkannt und taucht dort als Laufwerk N im Explorer auf, allerdings unformatiert. Wie kann ich ihn jetzt Formatieren ? Mit der eingebauten Funktion im Explorer wird es nix, er sagt zwar das er formatiert hat, jedoch bleibt die Meldung [Not formatted] hinter Laufwerk N stehen.


    Hat jemand eine Idee bzw. kennt ein Programm zum formatieren ?


    2. Beim löten war eine Ader übrig, die gelbe wenn ich mich jetzt nicht täusche, wofür ist die ? Und funktioniert es, wenn ich bei einem Controller den Anschlußstecker gegen einen USB-Stecker tausche ? Denn habe ich ja wieder die Gelbe Ader übrig.


    Danke