GTA V Online Cayo Perico

  • Am 15.12.2020 wurde das langersehnte Update „Cayo Perico“ veröffentlicht, was soll man dazu sagen oder schreiben, das Uboot ist ganz Lustig, wenigstens kann man es fahren, im Gegensatz zur Yacht, der Hubschrauber (Sparrow) das Mini Uboot (Kraken Avisa) und das Auto (Toreador) sind für das Uoboot nützlich, aber nichts Wildes, wie auch der Rest der neuen Autos, der Annihilator oder die Neuen Waffen.


    Die Missionen sind ganz Ok, wenigstens kann man diese auch alleine Spielen und wenn man Flott ist, in ca. 10 Minuten über 1.000.000 verdienen und das immer wieder.


    Eine „Map-Erweiterung“ ist die Insel leider nicht, da man diese nicht im Freien Multiplayer Modus benutzen kann, aber vielleicht kommt das mit dem Update für die Neuen Konsolen in der Zweiten Jahreshälfte 2021 ja.


    Im Großen ganzen ist das Update gelungen, nichts Wildes, aber besser als die anderen Updates.

    Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich,
    dich und deine Sicht.